Bettina Wurche

­čçę­čç¬ Biologin und Wissenschafts-Journalistin |

Die Diplom-Biologin, Wissenschafts-Journalistin und Science-Bloggerin Bettina Wurche hat in Hamburg studiert, mit dem Schwerpunkt Meeresbiologie.
Die Wal-Expertin hat auf Seereisen vor allem in subpolaren Gew├Ąssern der Arktis und Antarktis ├╝ber 1000 Wale gesehen und ist eine versierte Kennerin der Natur- und Kulturgeschichte dieser gewaltigen Gesch├Âpfe. 

Sie schreibt und spricht am liebsten ├╝ber Kreaturen in den Meeren der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Auf der Erde und anderen Welten. Die Erforschung, nachhaltige Nutzung und der Schutz der Ozeane mit ihren einzigartigen ├ľkosystemen ist ihr besonderes Anliegen. Ihr Arbeitsschwerpunkt liegt im Wissens- und Wissenschaftsmarketing. Die geborene Hamburgerin ist in Darmstadt gestrandet und dort in Kontakt mit der Raumfahrt geraten – als Astrobiologie-Referentin, u. a. f├╝r die ESA oder TerraX. Ein weiterer Schwerpunkt sind Zukunftstechnologien und die Extrapolationen m├Âglicher Lebensszenarien.
Als Textagentur Meertext schreibt sie vor allem f├╝r popul├Ąrwissenschaftliche Medien wie Spektrum und Bild der Wissenschaft, Stiftungen, Forschungsinstitutionen und Museen ├╝ber Bio-, Geo- und Health Sciences, Print oder Digital. Seit 2010 betreibt sie den erfolgreichen Science-Blog Meertext. Als bekennender Science Fiction-Fan nutzt sie die imaginative und narrative St├Ąrke der SF f├╝r die Wissens- und Wissenschaftskommunikation. Auf SF- und anderen Events tritt sie gern gewandet auf und schreckt auch vor theatralischen Inszenierungen nicht zur├╝ck.

Programmpunkt: folgt

Schreibe einen Kommentar