Diandra Linnemann

­čçę­čç¬ Autorin

Diandra Linnemann ist eigentlich gar nicht so. Eigentlich schreibt sie n├Ąmlich phantastische Romane und Kurzgeschichten und t├╝ftelt seit einiger Zeit daran, wie sie selbstgemachte H├Ârb├╝cher unters Volk bringt. Hierf├╝r hat sie endlich richtig Lesen gelernt und m├Âchte jetzt auch andere mit n├╝tzlichen Tipps und Tricks begl├╝cken. Wenn sie nicht schreibt, ├╝bersetzt sie medizinische Texte oder treibt sich im Wald herum.

Bei uns bietet Diandra den Workshop „Richtig gut Vorlesen lernen“ an, am Donnerstag, den 18.05. von 17:15 bis 18:45 im Atelier 4. Als Jurymitglied des PAN-Stipendiums ist sie au├čerdem Teil des Panels „Das PAN-Stipendium: Ein Zwischenbericht“.

Hier geht es zum Programm der MetropolCon.