L.O.K.I. e.V. // Registered Association

For the English information please scroll down.

L.O.K.I. e.V. zur Förderung der Phantastik ist ein 2021 gegründeter Verein, der die MetropolCon in Berlin organisiert, die 2023 zum ersten Mal stattfindet und mit der wir uns um die Austragung der Eurocon 2026 in Berlin bewerben möchten.

L.O.K.I. e.V. arbeitet gemeinnützig, ehrenamtlich und hat folgende, satzungsmäßige Ziele:

Der Zweck des Vereins ist die Förderung von Kunst und Kultur, insbesondere die Auseinandersetzung mit der Phantastik in Literatur, Theater, Film, Musik, bildender Kunst, Games und elektronischen Medien, sowie die Förderung der Gemeinschaft von Kulturschaffenden und Fans der spekulativen Genres im In- und Ausland. Zur Verwirklichung dieses Zwecks werden Treffen veranstaltet, die im Weiteren als “Conventions” bezeichnet werden. Diese finden in Berlin statt. Der Verein strebt an, eine europäische Convention (EuroCon) zu veranstalten. Darüber hinaus verfolgt der Verein die Absicht, lokale, nationale und internationale Akteur:innen im Bereich der Phantastik zu vernetzen, und den Austausch zu fördern. Dazu können weitere Veranstaltungen wie Lesungen, Ausstellungen, Workshops, Vorträge oder Diskussionsrunden organisiert oder unterstützt werden. 

Werde jetzt Fördermitglied und unterstütze uns dabei, kreative Ideen in die Tat umzusetzen!

Damit sicherst du dir die Teilnahme an allen unseren Veranstaltungen ohne zusätzliche Kosten. Für weitere Einzelheiten findest du hier unsere Satzung und die Geschäfts- und Beitragsordnung

Aber wofür steht nun dieses glitzernde, größenwahnsinnige Konstrukt L.O.K.I. eigentlich? Wir hätten da einige Vorschläge …

Lokale Organisation Kolossaler Ideen? 

Luxus. Opulenz. Kultur. Inspiration?

Lila. Orange. Kobalt. Indigo?

Lachen oder kichern immer?

Lauschende Ohren kulturbegeisterter Individuen? 

Luftfahrt, Orgelbau, Kochkunst, Innenarchitektur?

Liebe. Offenheit. Können. Intensität?


L.O.K.I. e.V. zur Förderung der Phantastik (L.O.K.I. – registered association for the advancement of the speculative genres in all media) was founded in 2021 and is the association that organizes MetropolCon in Berlin. The first convention is scheduled for 2023, and the association also plans on bidding for Eurocon 2026 in Berlin.

As L.O.K.I. e.V., we work on a voluntary basis, not-for-profit, and have the following objectives, as stated in our statutes:

The purpose of the association is the promotion of art and culture, in particular the exploration of the fantastic, (i.e., speculative fiction) in literature, theater, film, music, visual arts, games, and electronic media, as well as the furtherance of the community of creators and fans of the speculative genres in Germany and abroad. For the realization of this purpose, we organize conference-style meetups called conventions, or cons. These take place in Berlin. The association aims to organize and host a European convention (Eurocon). Beyond that the association works to facilitate the networking of local, national, and international agents in the field of speculative fiction, and to promote the exchange of ideas. For this purpose, further events such as readings, exhibitions, workshops, lectures, or discussion rounds may be organized or supported.

Become a supporting member now and help us realize all our wildest dreams for this convention!

But what does this glorious, glittering, megalomaniacal construct L.O.K.I. stand for, you ask?

Local Organization of Kolossal Ideas? 

Luxury. Opulence. Kulture. Inspiration?

Lilac. Orange. Kobalt. Indigo?

Love. Openness. Knowledge. Intuition?